Seventh-Day Adventist Church

Adventgemeinde Bergheim Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten

Menu

unsere Hilfsprojekte

über ADRA  

ADRA steht für: Adventist Development and Relief Agency.
Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe e.V. ist eine vom Staat unabhängige, selbstständige Organisation der Freikirche der
Siebenten-Tags-Adventisten. 


So steht z.B. in Wikipedia über ADRA:
Wiederaufbau, Gesundheits-, Bildungs- und Ernährungsprojekte gehören ebenso zu den Arbeitsgebieten wie Projekte zur Förderung wirtschaftlicher und mentaler Selbständigkeit sowie Frauen-, Kinder- und Seniorenprojekte. ADRA hilft allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen und religiösen Anschauung, ihrer ethnischen Herkunft oder ihrem Geschlecht.
ADRA ist in Deutschland als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Die Organisationen hat das DZI Spenden-Siegel. Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern der "Aktion Deutschland Hilft", einem Zusammenschluss deutscher Hilfsorganisationen, so wie der Kampagne Gemeinsam für Afrika. Alljährlich führt ADRA die bundesweite Aktion "Kinder helfen Kindern" durch. Zu Weihnachten 2006 gingen 38.211 Geschenkpakete nach Mazedonien, Moldawien, Albanien, Bulgarien, Rumänien, Kosovo, Serbien und in die Ukraine. Sie wurden vor allem an Heimkinder verteilt.

Seite „ADRA“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 17. November 2009, 15:24 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=ADRA&oldid=66930728 (Abgerufen: 5. Dezember 2009, 13:08 UTC) 

Infos/Spenden: Auf der Homepage von ADRA Deutschland können Sie spenden und sich Informationen über alle oben genannten Aktionen anschauen.

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit können Sie ebenfalls bei uns in der Gemeinde Bergheim Pakete für die oben genannte Aktion "Kinder helfen Kindern" packen und abgeben.

 

Sie können helfen!!!
Einfach HIER klicken.